Taufe

  • Tauftermine:
    In der Regel finden Taufen in unseren Sonntagsgottesdiensten um 10.15 Uhr statt.

    Ausnahme
    : Am 1. Sonntag im Monat finden keine Taufen statt! Mehr als drei Täuflinge werden sonntags nicht getauft. Am Karfreitag, Volkstrauertag und Ewigkeitssonntag (Totensonntag) werden keine Taufen vorgenommen. Bitte geben Sie Ihren Wunschtermin entweder telefonisch, per Telefax oder auch per E-Mail im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Wahlscheid bekannt.
  • Pfarrer:
    Die Taufen werden von dem/der jeweiligen Pfarrer/in oder Prädikant/in durchgeführt, der/die an dem vorgesehenen Wochenende Dienst tut.
  • Taufgespräch:
    Sobald wir Ihren Tauftermin bestätigen, erhalten Sie auch die Kontaktdaten des/der jeweiligen Pfarrers/in oder Prädikanten/in, um ein Taufgespräch zu vereinbaren. Der Termin für das Taufgespräch liegt gewöhnlich etwa 1-3 Wochen vor dem geplanten Tauftermin.
  • Dokumente:
    • Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke.
    • Das Stammbuch mit der Eintragung der Geburt des Täuflings.
    • Sofern Sie kein Gemeindemitglied der Ev. Kirchengemeinde Wahlscheid sind, benötigen Sie ein Dimissoriale Ihrer Heimatgemeinde.
    • Patenbescheinigung/en, sofern die Paten keine Gemeindemitglieder der Ev. Kirchengemeinde Wahlscheid sind. Auch Gemeindemitglieder der Katholischen Kirche können Taufpaten werden, sie sollten hierfür beim zuständigen Gemeindeamt um eine Bescheinigung über die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche bitten.